Pfeil nach oben

Bundesfreiwilligendienst

Möchten Sie bei uns BuFDi werden?
Der Bundesfreiwilligendienst bietet eine gute Möglichkeit für alle, sich bei der Dortmunder Tafel zu engagieren – egal ob zwischen Schule und Ausbildung/Studium oder nach dem Berufsleben.
Die Stellen werden bevorzugt im Fahrdienst oder im Verkauf angeboten; die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.
Der Bundesfreiwilligendienst dauert in der Regel 12 Monate. Während dieser Zeit nimmt jeder BuFDi an zwei Seminaren zur politischen Bildung teil. Die Teilnehmer erhalten ein Taschengeld.
Bei Interesse schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu und wir vereinbaren mit Ihnen einen Vorstellungstermin. Bei einem anschließenden Probetag können Sie unsere Teams und Bereiche kennenlernen.
Wir freuen uns auf Sie!


Kontakt:
Maja Silberg
Osterlandwehr 31-35
44145 Dortmund
maja.silberg@dortmunder-tafel.de
0231 477 324-19